© 2019 FREIES THEATER BOZEN

  • Fan Page
  • YouTube

„Freies Theater“ kommt nach China

15 Apr 2015

 

 

Das FTB tritt – als erstes Südtiroler Theater überhaupt – in China auf. Wir wurden mit den „Argonauten“ zum Festival nach Shanghai eingeladen.

 

Man kann ruhig von einer kleinen Sensation sprechen. Wir werden in Shanghai vom 19. bis 26. April am „8. Internationalen Festival für Experimentelles Theater“ mit unserer erfolgreichen Produktion „Landschaft mit Argonauten“ des deutschen Dramatikers Heiner Müller in der Inszenierung unserers Regisseurs Reinhard Auer teilnehmen. Das Bühnenensemble aus dem Jahr 2013 trifft sich in der 15-Millionen-Einwohner-Metropole am Huangpo-Fluß wieder. Die Schauspielerinnen Suzanne Fabian und Undine Schmiedl werden zusammen mit Gabriele Langes wieder die Frauen mimen, an denen die drei „Argonauten“ Alexander Flache, Thomas Giegerich und Peter Schulze-Sandow mit ihrer männlichen Weltanschauung zerbrechen.

Zusammen mit anderen Theaterkompanien aus insgesamt zehn Ländern (Algerien, Bulgarien, Deutschland, Estland, Frankreich, Italien, Kolumbien, Kongo, Mongolei und Schweden) wird sich das 10-köpfige Team an diesem außerordentlichen Theater-Event beteiligen, der von der renommierten Theater-Akademie unter der Leitung von Professor Gong Baorong veranstaltet wird. Für uns ist dies nun nach Österreich (Wien und Innsbruck), Deutschland (Memmingen und Kiel), Slowakei (Bratislava), Rumänien (Cluj), Ukraine (Kertsch und Jewpatorija), Ungarn (Budapest und Pecs), Georgien (Tiflis), Russland (Wologda), Zypern (Nikosia und Paphos), Tschechien (Prag) und Armenien (Jerewan) bereits das 17. Auslandsgastpiel in der 21jährigen Geschichte.

Please reload

Empfohlene Einträge

Ein Vierteljahrhundert

1 Jun 2018

1/2
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter