© 2019 FREIES THEATER BOZEN

  • Fan Page
  • YouTube

Tagebuch vom "Synergy" Festival

24 Nov 2019

Sonntag, 24. November 2019

Spätabends beginnt unser kleiner Roadtrip zum „Synergy“Theaterfestival in Serbien. Bühnenbild und Requisiten sind eingepackt, der Kleinbus vollgetankt … 

Unsere kleine Reisetruppe ist bereit für die Abfahrt. Mit dabei: Gabriele Langes, Suzanne Fabian und Sarah Scherer (Cast), der Regisseur Reinhard Auer, Roberto Morello und Albert Gross (Technik), und für die PR Massimo Antonino und Elisabeth Langes. Auf nach Novi Sad!

 

 

 

 

Montag, 25. November 2019

Nach der langen, zehnstündigen Reise in der Nacht sind wir sicher in Novi Sad, Serbien angekommen. Hier trafen wir unsere aus Deutschland angereisten Kollegen (Alexander Flache, Thomas Giegerich und Peter Schulze-Sandow) und schwelgten in Erinnerungen. Vom Direktor des Nationaltheaters Valentin Venczel begrüßt, tauchten wir in das Synergy Theatre Festival ein und machten uns sofort mit dem Theater vertraut, wo wir die "Bones Opera" des iranischen Tabriz Kotal Theatre besuchten. 

Am Abend, zwischen Essen und Feiern, gab es dann noch die Zeit für eine spontane Probe von unseren drei männlichen Hauptdarstellern, die es nicht erwarten können, die Bühne zu erstürmen. So viel zu unserem ersten Tag in Novi Sad.

 

 

 

Dienstag, 26. November 2019

Unser Regisseur Reinhard Auer wurde heute Morgen vom Festivaldirektor eingeladen, um eine mögliche Zusammenarbeit des FTB mit dem neu gegründeten "Internationalen Verband der Minderheitentheater" zu besprechen. Dieser Verband soll alle Gruppen, die als Theater sprachlicher Minderheiten angesehen werden, weltweit unter einem großen Dach zusammenführen.

In der Zwischenzeit trafen sich die Schauspieler zu einer Leseprobe und probten einige Szenen des Stückes, das wir in zwei Tagen auf die Bühne bringen werden!

 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Ein Vierteljahrhundert

1 Jun 2018

1/2
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter