Aktuelle Produktion

Termine im Überblick

Vernissage Fabi:
Mittwoch 10.08.
20:30 Uhr

 

Nachtführungen:
Samstag 13.08.
20:30 Uhr
 
Samstag 20.08.
20:30 Uhr
Samstag 27.08.
20:30 Uhr
Konzert MK Prissian:
Donnerstag 18.08.
20:30 Uhr
Konzert MK Tisens:
Samstag 27.08.
18:00 Uhr
Ort: Fahlburg Prissian

Kulturaugust in der Fahlburg
Freilichttheater / Ausstellung / Nachtführungen / Konzerte

Der August dieses Jahres steht in Prissian ganz im Zeichen der Kultur und der Schlossgarten der Fahlburg wird zum Leben erweckt. Verschiedene Veranstaltungen laden ein die schönen Sommerabende bei Musik, Theater, Kunst und Schlossgeheimnissen zu genießen.

Das Hauptprogramm bildet das Theaterstück „Der Kleine Prinz“. Nach den Aufführungen kann man mit Karin Marchegger die Schlossräume erkunden und im untersten Stock der Burg stellt der Marlinger Künstler Stefan Fabi seine Werke aus.

Für Musikbegeisterte spielen unsere zwei Musikkapellen, Tisens und Prissian in zwei Konzerten Modernes sowie auch Traditionelles auf. Ein rundes Programm das vieles bietet ...

BAUTEN AUS LINIEN

Ausstellung Stefan Fabi

 

Einfache, klare Linien, in Holz geschnitten, bilden Übereinanderlegungen von Formen und Farben, welche den großformatigen Arbeiten ihre Plastizität verleihen und sie wie monumentale Skulpturen wirken lassen.

Vernissage: 10. August / 20:30 Uhr

Öffnungszeiten: 10. – 28 August 2022
Die Ausstellung ist bei den Theateraufführungen und Abendführungen geöffnet oder kann nach Vereinbarung besichtigt werden.

Stefan Fabi: +39 0473 442021 oder info@stefanfabi.com

NACHTS IM SCHLOSS

Abendführung mit Karin Marchegger

Die Lichter sind erloschen, nur Kerzen erleuchten den Weg durch die geheimnisvollen Schlossräume. Wir entdecken mysteriöse Winkel und Ecken im Halbdunkel. Salons und Säle, Aufgänge, Flure und Keller. Im Schein der Kerzen und Laternen erscheinen alte Gemälde und Mobiliar im besonderen Reiz. Nur mit Taschenlampe geht es durch Pracht- und Dienerräume. Anders als bei Tag wirken die Effekte und Inszenierungen der Schlossarchitektur durch die Dämmerung im besonderen Licht. Kammerzofen in Form von „Wunderlampen“ zieren den Weg. Renaissancearchitektur und Barockdeckengemälde bei Nacht erkunden.

Nachtführung durch alte Geschichte und Gemäuer für die ganze Familie. Besuchen Sie das Schloss dann, wenn alle anderen gegangen sind. Seltene Einblicke in eine heute verlorene Welt – ein besonderer Reiz, sich durch das abendlich beleuchtete Schloss führen zu lassen.

 

Der Rundgang dauert ca. 30/40 Minuten. Pro Führung max. 10 Personen.

Teilnahme nur mit vorheriger Reservierung per Email: karin@marchegger.com

13. / 20. / 27. August / 20:30 Uhr

KONZERTE MUSIKKAPELLE

 

Musikkapelle Prissian

18. August / 20:30 Uhr

Musikkapelle Tisens

27. August / 18:00 Uhr